Jumeirah Burj Al Arab

VAE, Dubai
z.B. 1 Nacht ab*
722€ p.P.
Im Doppelzimmer bei Eigenanreise.

Lassen Sie die Normalität hinter sich und besuchen Sie das Spitzenhotel der Luxushotelerie - den Burj Al Arab in Dubai! Legendärer Service und Qualität vom Feinsten erwartet Sie hier! Hier bleibt einem beim Betreten der Eingangshalle die Sprache weg!

Lage und Umgebung

Mitten auf einer kleinen künstlich erschaffenen Insel, ca. 280 m vom Festland entfernt liegt das Suitenhotel der Extraklasse! In der berühmten Form eines Segels strahlt das 6 Sterne Hotel als Wahrzeichen einer ganzen Region! Über insgesamt 27 Etagen erstreckt sich das Designer Hotel der Kette Jumeirah Hotels & Resorts.

Einrichtungen

Hier gibt es ausschließlich nur das Beste des Besten zu finden. Neben goldenen Wasserhähnen, mondänsten und luxuriösesten Suiten bietet das Hotel seinen Gästen einen Privatstrand, imposante Licht- und Wasserspiele am Abend, einen legendären Service auf jeder Linie, eine Lobby mit gigantischen Aquarien. Neben zwei temperierten Swimmingpools und integriertem Kinderpool mit Liegeterrasse befindet sich der private Strand auf dem Festland (Shuttle Service mit Golfcarts ohne Gebühr). WLAN im Preis inbegriffen.

Essen und Trinken

Der Burj al Arab verwöhnt Sie mit insgesamt 6 Restaurants. Das „Al Muntaha“ serviert europäische, das „Bab Al Yam“ internationale Küche; das „Al Mahara“ bietet Fischspezialitäten und eines der schönsten Aquarien in Dubai mit vielen exotischen Fischen; mediterran-arabische Küche wird im „Al Iwan“ angeboten; das „Junsui“ offeriert authentische asiatische Küche und das „Majlis Al Bahar“ ist ein mediterranes Strandrestaurant. Das Frühstück wird in den Restaurants „Bal Al Yam“ oder „Junsui“ angeboten. Bars, wie z. B. die „Skyview Bar“ in 200 Metern Höhe direkt neben dem „Al Muntaha“, die zu Cocktails und einem spektakulären Ausblick einlädt, oder die „Juna Lounge“, bekannt für ihre erlesenen Whiskys und Auswahl an kubanischen Zigarren.

Zimmer

Zimmer (202): Sehr modern, großzügig über zwei Etagen angelegt und mit der neuesten technischen Ausstattung eingerichtet. Bad mit separater Dusche, Whirlpool-Badewanne, Föhn, Bademantel, begehbarer Kleiderschrank, Gästetoilette, 2 große TV-Geräte mit Video und DVD, Telefon, Faxgerät, Laptop mit Drucker, Internet-Zugang, Minibar, Safe, Klimaanlage, Meerblick. Amenities von Hermés.

One Bedroom Deluxe Suite (ca. 169 qm): mit separatem Wohn- und Schlafraum.

Panoramic Suite (ca. 225 qm): mit Panoramablick über den Persischen Golf und den Strand von Jumeirah, sonst wie Deluxe Suite.

Wellness

Das Talise Spa sorgt für Ihre Entspannung und Erholung. Hier aus dem 18. Stock können Sie sich mit diversen kosmetischen und therapeutischen Anwendungen verwöhnen lassen. Sie finden hier außerdem Jacuzzis, eine Sauna und Dampfbad (Separater Bereich für Frauen sowie Bereiche für Männer und Frauen gemischt). Gegen Gebühr: Massagen, Aromatherapien, kosmetische Anwendungen.

Sport

Sie können sich entweder in einem von zwei Fitness Centern auspowern, oder bei folgenden Sportarten Ihr Bestes geben: Squash und Snooker. Alle Sportangebote des Jumeirah Beach Hotel können mitbenutzt werden (teilweise gegen Gebühr). Für Familien bietet sich der kostenfreie Zugang zum Wild Wadi Waterpark an. In der Umgebung können Sie sich außerdem noch folgenden Sportarten widmen: Wasserski, Windsurfen, Segeln, Tauchen, Schwimmen, Tennis und Golf (Alle diese Sportangebote sind teilweise von Fremdanbietern und gegen Gebühr).

* Preis gültig in der günstigsten Saison.

Unsere Experten-Tipps

Kerstin Föll

Das Wahrzeichen Dubai's, welches keine Wünsche offen lässt. Ob man auf dem Transfer mit dem Helikopter auf der oberen Plattform landen möchte oder mit einem Rolls Royce ankommen möchte - alles ist möglich.

Iris Brockelt

Das Burj Al Arab ist die Stilikone schlechthin am Jumeirah Beach. Neu eröffnet hat im Juni 2016 die gigantische Badeplattform mit Infinitypool direkt über dem Meer!

Lotti Jamschek

Als Alternative zu einer Übernachtung im Jumeirah Burj al Arab kann es auch eine Afternoon Tea Time oder die High Tea Time mit Cocktails und Häppchen sein - ein absolutes Muss in Dubai!

Sonja Kammholz

Genießen Sie Ihren Cocktail in 200 Meter Höhe in der "Skyview Bar". Dort erleben Sie einen fantastischen Ausblick über "The Palm" und "The World"!

Silke Damm

Ein unvergessliches Essen im Al Mahara Restaurant- Ein riesiges Aquarium vermittelt einem das Gefühl, bei Kaptain Nemo zu Gast zu sein.
Delikate Meeresfrüchte und fangfrischer Fisch erwarten Sie auf der Speisekarte.

Reiseberichte

Dubai- Mehr als nur ein Stopoverziel

Zurück aus Dubai möchte ich Ihnen meine Highlights, sowie unsere Hotels, in welchen wir gewohnt haben, genauer vorstellen. Am 04.März […]


weiterlesen
Trendziel Ras al Khaimah – Urlaub im The Cove Rotana

Meine Freundin zu mir: „Wo gehst du in den Urlaub???“ Ich: “ Wir fliegen nach Ras al Khaimah.“ Meine Freundin: […]


weiterlesen
Mauritius, die Perle im indischen Ozean mit Stopp-Over in Dubai

Mit Airtours habe ich für Sie die arabische Metropole der Superlative erkundet, klar ist von Dubai die Rede. Anschließend ging […]


weiterlesen